Über mich2021-01-09T07:33:21+01:00

 

Constanze Uhlig

geb. am 24.05. 1964 in Dresden, absolvierte ihre Ausbildung zur Bühnentänzerin und Musicaldarstellerin an der Fachschule für Tanz Leipzig, der staatl. Ballettschule Berlin, am Iwanson Dance Center München und Broadway Dance Center New York City.

Von 1981 bis 1996 war sie als Tänzerin am Theater Stralsund/Theater Vorpommern engagiert, unterrichtete an der dortigen Musikschule im Bereich Tanz und begann eigene Choreographien zu entwickeln.

Von 1996 bis 1999 studierte sie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin Choreographie und arbeitet seit dieser Zeit freischaffend als Musical-Darstellerin, Schauspielerin, Choreographin, Regisseurin, Performerin und Trainerin für Sprach-, Stimm- und Körperarbeit u.a. in Hamburg, Frankfurt/Main, München, Berlin, Dresden an verschiedenen Theatern, für Fernseh- und Eventproduktionen, in verschiedenen Studios und Schulen.

1999 bis 2002 absolvierte sie eine Ausbildung zur staatl. geprüften Atem-, Sprach- und Stimmlehrerin an der CJD Schule Schlaffhorst/ Andersen Bad Nenndorf (Hannover).

2006 verlagerte Constanze ihr Tätigkeitsfeld nach Dresden und arbeitete dort an der Werkstatt „Dramaten“ als Schauspielerin und Choreographin, an der Musicalwerkstatt „Oh-Töne“, in den Sportstudios des XXL, TSC und AMD Dresden, in verschiedenen Yogastudios und zu Workshops an verschiedenen Schulen.

Constanze absolvierte in dieser Zeit die Ausbildungen zum zertifizierten Yogalehrer, WSG- , Rehasport-, Pilates- und Arohatrainer, Mentor im Bereich Jugendarbeit und erreichte das Certificate Level 1 English for Business (Written) des LCCI.

2013 ließ sie sich in Klingenberg/ Sachsen nieder und verbindet seit dieser Zeit ihren künstlerischen und pädagogischen Wirkungsbereich mit der wunderbaren Landschaft des Osterzgebirges am Mittelsächsischen Theater, der Kuppelhalle Tharandt, dem Yogastudio Colmnitz und freien Trägern.

 

Google Analytics Opt-Out Hier klicken um dich auszutragen.